GÄHNEN

Gähnen gegen Stress

Gähnen gegen Stress – wie geht das? Was ist das Gegen­teil von Stress und wie mache ich mir das verfüg­bar? Warum macht Dauer­stress krank und wie kann ich Gähnen nutzen um mich davor zu schüt­zen? Die Umfrage zum Gähnen ist schon fast been­det – bald werden die defi­ni­ti­ven Zahlen von über 800 Teil­neh­men­den ausge­wer­tet. Wie haben sich die Teil­neh­men­den am Ende der Umfrage gefühlt?

News­let­ter vom 28. Juni 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 7 · 6 /​2019

Eiche im März 2019

Gähnen und Entspannung

Gähnen ist die Lösung! Jeden­falls für Ihre verspann­ten Muskeln ... Gähnen und Dehnen sind ein unschlag­ba­res Team zur Entspan­nung für Ihren ganzen Körper. Ist «Entspan­nung» dafür wirk­lich das tref­fende Wort? Warum ist dieser Zustand für uns so erstre­bens­wert? Die Umfrage zum Gähnen bestä­tigt die entspan­nende Wirkung von Gähnen auch im persön­li­chen Erle­ben.

News­let­ter vom 28. März 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 4 · 32019

Eiche im Februar 2019

Gähnen und Lebensrhythmus

Gähnen bedeu­tet, dass es Zeit ist, auf die Uhr zu schauen – auf meine innere Uhr. Wer bestimmt meinen Lebens­rhyth­mus? Ist das Wech­sel­spiel von Ruhe und Akti­vi­tät in meinem Alltag ausge­gli­chen? Die Umfrage zum Gähnen zeigt mit aktu­ell über 350 gülti­gen Antwor­ten, wie Gähnen bei den Umfrag­teil­neh­men­den im bewuss­ten Erle­ben veran­kert ist.

News­let­ter vom 28. Februar 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 3 · 22019