Mikropause #33 • Gähnen

Zwei Füsse. Auf einem ist ein gähnendes Gesicht.

Gähne genüsslich … Spüre einen Moment nach … wie fühlst du dich jetzt? Das Multitalent Gähnen ist eine der ältesten Ressourcen des menschlichen Körpers zum Herstellen der Balance. Zwischenmenschlich ist das Gähnen hochansteckend. Wie erlebst du das? Was sind Mikropausen? Bildschirmarbeit belastet! Susanne Wagner • Mein Atem zeigt dir, wie du sofort und jederzeit ausgleichen, … Weiterlesen

Mikropause #03 • Lächeln

lächelnder Mund

Lächle … Klemme für eine Minute einen Bleistift horizontal zwischen die Zähne (nicht zwischen die Lippen, das ist wichtig). Spüre einen Moment nach … wie nimmst du dein Gesicht wahr und wie ist deine Stimmung? Was sind Mikropausen? Bildschirmarbeit belastet! Susanne Wagner • Mein Atem zeigt dir, wie du sofort und jederzeit ausgleichen, entlasten und … Weiterlesen

Mikropause #14 • Blinzeln

Auge in dem sich urbane Landschaft spiegelt

Blinzle einige Male … Spüre einen Moment nach … wie geht es nun deinen Augen und wie schaust du in die Welt? Wenn du lange am Bildschirm sitzt, strengt das deine Augen an und du blinzelst nur noch halb so oft. Das Blinzeln ist für die Gesundheit deiner Augen wichtig und geschieht normalerweise ca. alle … Weiterlesen

Nasengähnen

Eiche im Oktober

Nasengähnen: Mythos oder Realität? Umfrageteilnehmende beschreiben in eigenen Worten ihr «inneres Gähnen» und schildern die Gründe, wieso sie diese Gähnform wählen. Gähnen mit geschlossenem Mund muss kein Unterdrücken des Gähnimpulses sein – lesen Sie, was der Schlüssel zum wohltuenden Nasengähnen ist und wie Sie sich damit das Leben leichter machen können.

Newsletter vom 28. Oktober 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 9 · 10 / 2019

Weiterlesen

Gähnen und Sinnlichkeit

Quellen aus Literatur und Kunst belegen: Gähnen ist ein erotisches Kommunikationsmittel. Das Erleben von Gähnen entfaltet sich uns in der zur Verfügung stehenden Sinnlichkeit. Kann Gähnen unsere Sinne aktivieren und uns mehr Lebensqualität und Genuss schenken? Die Resultate aus der Umfrage zum Gähnen zeigen: Gähnen polarisiert. Das Erleben ist lustvoll, stärkt Wohlbefinden und Selbstregulation. Im Beisein von anderen Personen ist das freie, offene Gähnen jedoch eine Gratwanderung. Dazu haben sich ein Grossteil der Umfrageteilnehmenden freiwillig geäussert.

Newsletter vom 28. September 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 8 · 9 / 2019

Weiterlesen

Resultate zum Gähnen

Das ansteckende Gähnen

Gähnen … wie erlebe ich das? «Gähnen ist eine Reaktion auf Veränderungen von Verhalten oder physiologischem Zustand und unterstützt sie.» – Wie erlebe ich das? Der Fragebogen zum Gähnen war vom 1. Januar bis 30. Juni 2019 online. Die Umfrage ist nun abgeschlossen. Danke für Ihre Teilnahme! Über 800 Personen haben Auskunft gegeben über ihr … Weiterlesen

Gähnen gegen Stress

Gähnen gegen Stress – wie geht das? Was ist das Gegenteil von Stress und wie mache ich mir das verfügbar? Warum macht Dauerstress krank und wie kann ich Gähnen nutzen um mich davor zu schützen? Die Umfrage zum Gähnen ist schon fast beendet – bald werden die definitiven Zahlen von über 800 Teilnehmenden ausgewertet. Wie haben sich die Teilnehmenden am Ende der Umfrage gefühlt?

Newsletter vom 28. Juni 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 7 · 6 / 2019

Weiterlesen

Gähnen und Hirnnerven (Kopfarbeit 2)

Eiche im Mai 2019

Wie kann Gähnen unsere Stimmung beeinflussen? Was haben Hirnnerven, Mimik und Atmung damit zu tun? Warum sollten Sie zu Ihrem eigenen Wohl nicht die Stirn in Falten legen, wenn Sie dies lesen? Welche Hirnnerven werden beim Gähnen besonders angesprochen? Über 700 Personen haben ihr persönliches Erleben von Gähnen schon geteilt und mehr als die Hälfte der Teilnehmenden gibt an, Möglichkeiten zu kennen um selber ins Gähnen zu kommen.

Newsletter vom 28. Mai 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 6 · 5 / 2019

Weiterlesen

Interview mit Brigitte Ulbrich, Expertin für Stimme und Sprechen

Brigitte Ulbrich

Brigitte Ulbrich, Buchautorin und Stimmcoach aus Österreich, verrät im Interview, warum Gähnen für den Sprechapparat so unterstützend sein kann und wie sie Gähnen bei ihrer Arbeit als Stimmcoach einsetzt. Neben wirkungsvollen Tipps und Tricks verrät Brigitte Ulbrich ihre persönliche Lieblingsübung, die zufälligerweise Susanne Wagner auch sehr am Herzen liegt. Gewinnen Sie ein persönliches Stimmcoaching bei … Weiterlesen

Gähnen und Kopfarbeit (I)

Eiche im April 2019

Was ist die ideale Betriebstemperatur des Gehirns und was hat Gähnen damit zu tun? Weshalb zerbrechen sich die Wissenschaftler seit der Antike den Kopf darüber, warum wir gähnen? Geniessen wir doch einfach seine wohlige Wirkung. Für viele Menschen ist das Gähnen auf der Lustskala weit oben angesiedelt! Fast 600 Personen haben ihr persönliches Erleben von Gähnen schon geteilt und über die Hälfte der Teilnehmenden gibt an, das Gähnen bewusst wahrzunehmen – die Umfrage läuft weiter!

Newsletter vom 28. April 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 5 · 4 / 2019

Weiterlesen

Gähnen und Entspannung

Eiche im März 2019

Gähnen ist die Lösung! Jedenfalls für Ihre verspannten Muskeln … Gähnen und Dehnen sind ein unschlagbares Team zur Entspannung für Ihren ganzen Körper. Ist «Entspannung» dafür wirklich das treffende Wort? Warum ist dieser Zustand für uns so erstrebenswert? Die Umfrage zum Gähnen bestätigt die entspannende Wirkung von Gähnen auch im persönlichen Erleben.

Newsletter vom 28. März 2019
von Susanne Wagner · Ausgabe Nr. 4 · 3 / 2019

Weiterlesen